';
Preloader logo

About

The Art of Expression
Définition

Art & Expression

Art
[aʀ] – nom, féminine
Une activité humaine; la création d’objets ou de mises en scène destinées aux sens, émotions, intuitions et à l’intellect à produire un état particulier de sensibilité
→ Art [aːɐ̯t] – allemand, nom, féminine
nature, genre, sorte, type, façon, manière, espèce, qualité
English [a:t]

Expression
[ɛkspʀesjɔ͂] du latin expressio
Manière de s’exprimer par le langage, extraire quelque chose, nuancer l’intensité, terme utilisé pour l’interprétation ou une façon afin d’exprimer ses pensées, des émotions ou son adaption.
Allemand [ɛksprɛˈsjoːn], anglais (ĭk-sprĕsh′ən]

Art
[a:t] – noun, feminine
A diverse range of human activities based on knowledge, practice, perception, imagination and intuition intended to be contemplated or appreciated for their beauty or emotional power in the arrangement of forms, sounds, words.
French [aʀ]

→ Art [aːɐ̯t] – German, noun, feminine
nature, kind, sort, type, way, manner, species, quality
French[aʀ]

Expression
[ĭk-sprĕsh′ən] from latin expressio
Refers to linguistics and symbolic expression, term for an interpretation or action of making known one’s thoughts, feelings or adaption.
German [ɛksprɛˈsjoːn], French (ĭk-sprĕsh′ən]

Art
[aːɐ̯t] – Substantiv, feminin
[a] Art und Weise, Natur/ Wesen, Sorte, Benehmen, Eigentümlichkeit, [b] Gattung: Eine besondere, bestimmte Sorte, Qualität,
[c] Spezies (biologisch): Tiere, Pflanzen einer Gattung oder Gruppe, die in wesentlichen Merkmalen übereinstimmen und Nachkommen hervorbringen können
Französisch [aʀ], Englisch [a:t]

Als Übersetzung aus dem Englischen oder Französischem:
Kunst, die – Substantiv, feminin
Kunst bezeichnet entwickelte Tätigkeiten im Laufe und am Ende eines kreativen Prozesses, die auf Wissen, Übung, Wahrnehmung, Vorstellung und Intuition gegründet sind.

Expression
[ɛksprɛˈsjoːn] Expression aus dem lateinischen expressio
Ausdruck, Zeichen, Äußerung, Darstellung, Visualisierung ggf. bis hin zur Interpretation. Ausdrucksform: Die Form bzw. Weise, in der etwas Ausdruck findet.
Französisch (ĭk-sprĕsh′ən], Englisch [ĭk-sprĕsh′ən]

L’idée

Art of Expression est la connexion entre l’art et les expressions dans la musique, les mots, le visual et utilise les six sens: VOIR (le visuel par les yeux), ÉCOUTER (l’auditif par les oreilles), SENTIR (l’olfactif par le nez ou la langue), GOÛTER (par la langue), TOUCHER (tactile par la peau) et comme 6 sens le subconscient, SENS ou SENSIBILITÉ qui pourrait être lié à la perception normale d’un individu hautement sensible (HSP). Veuillez-vous renseigner, par exemple ici: Wikipedia.

Art of Expression is the crossover between Arts and (ways of) expressions by music, words, visual and it is using all six senses: SEEING (visual: face), HEARING (auditive: ears), SMELLLING (olfactory: nose), TASTING (tongue), TOUCHINGFEELING (tactile, “feeling”: skin) and as the 6th sense the subconsciousness, SENSE or SENSITIVITY that might as well refer to the normal perception of a Highly Sensitive Person (HSP). Please read about Highly Sensitive Persons. You can do so for example on Wikipedia.

Art of Expression ist die Verbindung von Kunst und Ausdruck(sformen und -weisen) über Musik, Worte, Sichtbares und nutzt alle sechs Sinne: SEHEN (visuell: Augen), HÖREN (auditiv: Ohren), RIECHEN (olfaktorisch: Nase), SCHMECKEN (gustatorisch: Zunge), TASTEN (taktile Wahrnehmung, „fühlen“: Haut) und als 6. das Unterbewusstsein im Sinne der SENSITIVITÄT, das der normalen Wahrnehmung einer Hochsensiblen Person (HSP) entsprechen kann. Bitte lesen Sie darüber, z.B. in der Wikipedia.

Thèmes principaux

Amour, Joie, Amitié, Passion, Bravoure, Saisons, Racine (Source, Origine), Principes, Langue, Musique, Société, Routine, Quotidien, Age, Rêve, Enfance, Vocation, Morale, Inspiration, Interprétation, Frustration, Nature, Couleurs, Beauté, Chance (Fierté), Famille, Liberté, Sécurité (Maison).

love, joy, friendship, passion, courage, seasons, roots (origin), background, basic values, langue, music, society, routine, everday life, age, daydream, childhood, fate/destiny, moral, inspiration, interpretation, frustration, nature, colours, beauty, happiness (pride), family, freedom, safety/certainty (home).

Liebe, Freude, Freundschaft, Leidenschaft, Tapferkeit, Jahreszeiten, Wurzeln (Ursprung, Herkunft), Grundwerte, Sprache, Musik, Gesellschaft, Routine, Alltag, Alter, Tagtraum, Kindheit, Bestimmung, Moral, Inspiration, Interpretation, Frustration, Natur, Farben, Schönheit, Glück (Stolz), Familie, Freiheit, Sicherheit (Zuhause).

Logo

Designer's Statement

Quid? qui se etiam nunc subsidiis patrimonii aut amicorum liberalitate sustentant, hos perire patiemur? An, si qui frui publico non potuit per hostem, hic tegitur ipsa lege censoria; quem is frui non sinit, qui est, etiamsi non appellatur, hostis, huic ferri auxilium non oportet

 

AIDEZ-NOUS ET TRADUISEZ CE PASSAGE!

I have used the exact shape for the ‘a’ and the ‘e’ to show that they are the same just from another perspective. This is art, art tells many different stories to many different people, even the same artwork is perceived differently, it still creates its own story or a message.  The actual shape creates a flowing aspect, thus allowing the flow of feelings, from one to the next, no beginning and no end, forever wondering. I also don’t want it to be directly noticeable as an ‘a’ and an ‘e’, its art and needs to be looked at for a while to see what it actually is meaning.

– Elo

Für das „a“ und das „e“ habe ich die exakt gleiche Form benutzt, um zu zeigen, dass sie gleich und bloß aus einer anderen Perspektive dargestellt sind. Das ist Kunst, Kunst erzählt vielen unterschiedlichen Leuten viele verschiedene Geschichten, selbst dasselbe Kunststück wird unterschiedlich wahrgenommen; es erzählt jeweils seine eigene Geschichte, hat seine eigene Botschaft. Die Form als solche schafft einen fließenden Aspekt und erlaubt somit den Fluss von Gefühlen, von einem zum anderen, kein Anfang und kein Ende, immer weiter. Schließlich will ich auch nicht, dass es direkt als ein „a“ und ein „e“ erkennbar ist, es ist Kunst und muss eine Weile betrachtet werden, um die wirkliche Bedeutung erkennen zu können.

– Elo

Logo

a e

Le mot „logo“ dans la langue familiale allemande est une abréviation du mot “logisch“ et veut dire que c’est logique, naturel, claire et évident sans aucun doute.

„Logo“ is a German abbreviation (fam.) of the word „logisch“ and means something logical, natural, something clear and obvious with no doubt about it.

Logo ist in der Umgangssprache das Wort für logisch und meint etwas, das selbstverständlich ist, einer natürlichen Reihe folgt, klar und zweifelsfrei.

Mission

Une partie de ce projet se consacre à la présentation de l’Art et des artistes.
…. Si vous tranchez le mot anglais ARTIST, vous trouverez ART (= art) et IST (= est, allemand), ce qui décrit parfaitement l’être humain créatif ainsi que les choses qui persistent. Si vous mélangez les mots allemand Art (= façon) et le mot français art, vous exprimerez une très jolie façon de créer et d’amener les jolies choses, à nous, les aveugles ou incapables.
C’est ici que commence notre mission et c’est aussi ici qu’elle se termine.

A part of this project is to present an Art or artist.

If you split the word artist into its “Denglish” parts, it turns into ART (“Kunst” in German) and IST (German for is), which I believe is a perfect term for the human creative. If you then mix up the German word Art (way) and the English or French “art” (Kunst), it talks about a beautiful, a wonderful way to create or bring things to life, to us, to the blind or incapable.
And this is exactely where our mission starts and ends.

Teil dieses Projektes ist es, den einen oder anderen Künstler bzw. seine Kunst vorzustellen.
Wenn Sie das Wort ARTIST in Denglish zerlegen, ergibt sich ART (Kunst) und IST, was eine perfekte Beschreibung des kreativen Geistes ist. Wenn Sie dann das deutsche Wort Art an die englische bzw. französische Kunst (art) anlehnen, sehen Sie die wunderschöne Wiese : Weise, auf der : die ganz fabelhafte Dinge erschaffen und uns vor Augen geführt werden, die wir ohne Hilfe nicht sehen können, weil wir blind sind, unvermögend.

Unser Auftrag beginnt und endet hier.

error: Don\'t touch it.