Platons Konzept der Anziehung

Es war oder war nicht, dass sich einmal irgendwann um 400 vor Christus ein paar Redner trafen und in improvisierten Vorträgen über die Liebe miteinander konkurrierten... Beim Sympósion (griech. συμπόσιον; Symposium) handelte es sich in der Antike um ein Gastmahl, eine gesellige Zusammenkunft bzw. ein Trinkgelage. Aus der Grundidee hat sich später der Begriff Symposium für wissenschaftliche Konferenzen entwickelt. (Hier: Symposion nach Platon)

Share